Quarantäneschadorganismen


Quarantäneschadorganismen sind Pflanzen, Tiere und Krankheitserreger, die Pflanzen oder Pflanzenerzeugnisse schädigen können. Sie sind bisher noch nicht oder nur begrenzt in der EU verbreitet. Ihre Einschleppung, Ansiedlung und Ausbreitung in der EU soll durch gesetzliche Vorgaben und hoheitliche Maßnahmen verhindert werden.

Informationen zu den Quarantäneschadorganismen können auf den Internetseiten des Bundesinstitut für Pflanzengesundheit (JKI) abgerufen werden.

Für einige wichtige Quarantäneschadorganismen stellt das LTZ Augustenberg zusätzliche Informationen zur Verfügung.

Hinweise zur Pflanzengesundheit

Bestimmungshilfe

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung