Navigation überspringen

Donaueschingen

Die Außenstelle Donaueschingen des LTZ Augustenberg
Die Außenstelle Donaueschingen des LTZ Augustenberg

Die Außenstelle Donaueschingen befasst sich mit Fragen des Kartoffelanbaus im konventionellen und im ökologischen Anbau. Der Schwerpunkt liegt bei Sortenversuchen und Versuchen zum Pflanzenschutz.

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Bahnhof (Busbahnhof) mit der Linie 90 bis Haltestelle Alemannenstraße (9 Stationen). Von der Haltestelle zu Fuß in Fahrtrichtung des Busses. Erste Straße links bis zur Villinger Straße. Gegenüber auf der rechten Seite liegt die LTZ-Außenstelle Donaueschingen.

Aktuelle Fahrpläne und Fahrpreise finden Sie unter:
http://www.efa-bw.de (Elektronische Fahrplan-Auskunft Baden-Württemberg) oder
http://reiseauskunft.bahn.de

Mit dem PKW

Aus dem Norden
Von der Autobahn A81 bei der Ausfahrt 37 Dreieck Bad Dürrheim auf den Autobahnzubringer A864 Richtung Freiburg/Donaueschingen abbiegen. Am Ende in die linke Spur einordnen auf die B27 Richtung Freiburg/Donaueschingen. Nächste Ausfahrt Donaueschingen-Nord/Flughafen abfahren. Rechts abbiegen auf die Dürrheimer Straße. Beim ersten Kreisverkehr geradeaus, beim zweiten Kreisverkehr die erste Ausfahrt rechts in den Hindenburgring. Auf dem Hindenburgring bei der ersten Kreuzung geradeaus, bei der zweiten Kreuzung rechts in die Villinger Straße einbiegen. Die LTZ-Außenstelle befindet sich am Ortsausgang auf der linken Seite.

Aus dem Süden
Von der B27/33 auf die L180 Richtung Donaueschingen Mitte. Am ersten und zweiten Kreisverkehr geradeaus. Auf dem Hindenburgring die zweite Kreuzung rechts in die Villinger Straße. Nach ca. 600 m befindet sich die LTZ-Außenstelle auf der linken Seite.

Koordinaten: N47° 57' 50.305", O8° 29' 30.262"; Dezimalgrad: 47.963974, 8.491767

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung